понедельник, 30 апреля 2012 г.

Kraków

Wczoraj wróciłam z wycieczki w góry. Byliśmy z kolegą w Pieninach. Nogi mnie bolą strasznie, jestem bardzo zadowolona, wycieczka świetnie się udała.
Ale teraz chcę wyznać swą miłość. Uwielbiam Kraków! Tyle ludzi, tyle życia, takie piękno i niesamowity klimat! Wychodzi się z dworca i chce się zawołać: Oto jest Miasto!
Odwiedziłam swoją dawną szkołę językową na Michałowskiego. Niestety godzina była późna, więc szkoła była zamknięta, ale przynajmniej postałam chwilę przed drzwiami. Coś w rodzaju nostalgii odczuwam po tamtych dniach spędzonych w Krakowie. Kraków jak najbardziej nadaje się na urlop. Nawet przez cały czas miałam poczucie, że gdzieś w pobliżu ma być morze. Rzadko zdarza mi się zakochać w jakimś mieście tak, że chce się ściskać drzewa i budynki.
Taka szkoda, że tkwię w tym Lublinie.

пятница, 27 апреля 2012 г.

Планини

Днес отиваме с приятеля ми в планините. Обичам да ходя в планините! Съм събрала всичко необходимо за пътуване, раницата стои готова и чака. Много се радвам! Кога ще се върна, ще напиша за тази разходка.

понедельник, 23 апреля 2012 г.

Schreibhunger

Heute habe ich große Lust zum Schreiben. Habe gerade einen kleinen Artikel auf Bulgarisch geschrieben und jetzt möchte ich etwas auf Deutsch schreiben. Auf busuu.com gibt es eine Aufgabe: Man muss schreiben, wie man seine letzte Stelle bekommen hat. Also ich habe im Rahmen der Aufgabe einen Tekst verfasst. Nur so zum Üben.
Das letzte Mal suchte ich mir eine Arbeit vor einem Jahr. Ich wollte unbedingt eine Stelle finden, wo ich meine Polnischkenntnisse anwenden könnte, denn ich mag die polnische Sprache sehr. Leider gibt es wenige Stellen, die Polnischkenntnisse erfordern. Also ich habe nur eine gefunden und zwar auf dem Gebiet Logistik. Lastwagen fahren hin und zurück und man muss das irgendwie koordinieren. Es wurde eine Person gesucht, die Polnisch spricht und eine Erfahrung in der Logistik hat. Ich hatte zwar gar keine Erfahrung in der Logistik, wurde aber angestellt und habe einen ganzen Tag bei der Firma gearbeitet. Ich musste vor allem viel telefonieren, den ganzen Tag über musste ich telefonieren und sagen so was wie: "Hallo! Ich habe eine Ladung in ... und ich brauche einen Wagen, um sie nach ... zu fahren". Oder: "Hallo! Ich habe einen Wagen in ..., haben Sie vielleicht eine Ladung, die sie irgendwo fahren möchten?" Das war total anstrengend für mich, denn ich bin ein ziemlich introvertierter Mensch und gar kein Vergnügen am Telefongesprachen mit Unbekannten finde. Außerdem war es wahnsinnig langweilig und man brauchte keine tiefen Sprachkenntnisse. Wozu habe ich denn so viele Bücher auf Polnisch gelesen? Um über Lastwagen zu sprechen? Ich war also total enttäuscht. Den ganzen Abend zu Hause habe ich darüber nachgedacht, ob ich diese Stelle nehmen muss oder nicht. Ich brauchte doch eine Arbeit! Ich habe meinen Bruder, meine Eltern und Freunde gefragt, was sie mir raten könnten, aber sie haben nur gesagt, ich muss es selbst entscheiden. Endlich habe ich eine schwere Entscheidung getroffen, dass ich diese Stelle jedoch nicht will. Danach haben alle meinen Verwandten und Freunde meine Entscheidung gelobt und gesagt, dass solche Arbeit bestimmt nicht mein Ding ist. Und einige Zeit später habe ich ein Stipendium für zwei Semester an einer Universität in Polen bekommen. Also bin ich jetzt in Polen und suche mir im Moment keine Arbeit. Was ich danach machen werde, weiß ich aber immer noch nicht! Das Leben ist so kompliziert!

воскресенье, 22 апреля 2012 г.

Najwyższy czas coś napisać

Najwyższy czas coś napisać, bo im dłużej będę milczała, tym trudniej będzie w końcu wrócić do pisania, a wcale nie chciałabym porzucić bloga na zawsze. Dla rozgrzewki napiszę coś po bułgarsku. 

Още преди години открих един интересен сайт за изучаване на чужди езици - busuu.com. Но за съжаление не занимавах се с него. Сега открих го други път и прекарам там няколко часа дневно. Започнах да уча френски. Освен това пиша текстове на немски език и коригирам текстове на немски и полски езици, които са написани от другите хора. Най-доброто, какво има този сайт, е опцията на коригиране. Това значи, че ако написал си някой текст, другите ти го коригират. Много харесвам тази опция. За съжаления няма възможност да учиш български. Но можеш да намериш хора от България за комуникацията. Днес направих това и сега имам български приятел, с когото си говорим в скайп. 
Сигурно направих мнозина грешки в този текст. Ама длъжна съм да пиша, ако искам в края на краищата да науча езика. Толкова много книги прочетох, но все пак не говоря. Това е много труден език!